Michelle Raven – Gefährliche Vergangenheit

“Gefährliche Vergangenheit” ist der dritte Teil der Hunter-Serie:

1.Vertraute Gefahr
2.Riskante Nähe
3. Gefährliche Vergangenheit
4. Trügerisches Spiel

Inhalt:

Leigh Hunter sitzt nach einem Autounfall im Rollstuhl. Sie möchte dennoch selbstständig leben und distanziert sich von ihrer Familie. Sie lässt kaum noch Menschen an sich heran, bis sie einen ganz besonderen Mann kennenlernt. Doch als immer wieder merkürdige Dinge passieren, ist sie sich nicht mehr sicher, ob sie ihm trauen kann.

Meine Meinung:

star-half_16x16

star_16x16 star_16x16

star_16x16 star_16x16

Nachdem ich von “Riskante Nähe” nicht mehr so begeistert war wie vom ersten Teil “Vetraute Gefahr”, hatte ich keine sehr großen Erwartungen an den dritten Teil. Allerdings hat mir “Gefährliche Vergangenheit” ausgesprochen gut und viel besser als Teil zwei gefallen. Da die Protagonistin durch ihren Rollstuhl etwas eingeschränkt ist, wird neben Liebe, Erotik und Spannung auch noch ein anderer Aspekt beleuchtet – die Autorin geht auf die Bedürfnisse und Gefühle von Leigh ein, für die es noch schwerer als für die meisten ist, sich einem Menschen anzuvertrauen. Ich denke aber auch, dass mir das Buch besser gefallen hat, weil es in der Stadt spielt und nicht auf der Ranch. Damit kann ich mich einfach besser identifizieren und ich stelle mir nicht alle Menschen in sandbraunen Uniformen vor😉 Diesmal spielte auch der “Thriller” eine sehr große Rolle und war ganz nach meinem Geschmack. Diesmal wirkt alles etwas realistischer bzw. gewöhnlicher als in den letzten Büchern. Ich mag das ja, wenn ich über Dinge lese, die mir auch selbst passieren könnten. Aber das letzten gewisse Extra zum Mitfiebern fehlte irgendwie.

Natürlich begegnet der Leser auch wieder der restlichen Hunter-Familie samt Anhang. Um der Geschichte folgen zu können, muss man die Vorgänger allerdings nicht gelesen haben. Die Personen sind wie immer in der Hunterserie sympathisch, wirken aber nicht gekünstelt, denn sie haben ihre Ecken und Kanten – diesmal vielleicht mehr als in den anderen Bänden. Natürlich spielt auch der Familienzusammenhalt wieder eine große Rolle.

Alles in allem ein gelungener Mix aus Liebe und Spannung!

, , , , , , , , , , ,

  1. Leave a comment

Comment...

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: